E-Mail-Marketing für Ärzte und Kliniken

anschreiben-nl

Ziel: Frühere Patienten entscheiden sich wieder für Ihre Praxis, da Ihnen ein Behandlungsangebot aus dem letzten E-Mail Newsletter zugesagt hat

E-Mails sind ein Online Marketing Mittel, dass im Praxismarketing nicht fehlen darf. Während sich die Search Kanäle für die Neupatienten-Akquise hervorragend eignen, unterstützen E-Mail Newsletter die Pflege und Wiedergewinnung von Bestandspatienten.

Registrierung – Integration des Double-Opt In Verfahrens in Website

Bevor eine Praxis unter rechtlichen Gesichtspunkten E-Mails verschicken darf, ist bei jedem Patienten das Double-Opt in Verfahren anzuwenden. Mit diesem Verfahren wird das Einverständnis der Patienten eingeholt und dokumentiert. Nach der Anmeldung für einen Newsletter auf der Website oder auch auf einem ausgedruckten Anmeldeformular wird dem Patienten eine erste E-Mail geschickt, in der er per Klick eines Links den Wunsch des E-Mail Newsletter Empfangs bestätigt. Danach steht dem Newsletter Versand aus rechtlichen Aspekten nichts mehr im Weg.

registrierung
Abb.: Anmeldung für einen Newsletter auf der Website 

Programmierung von E-Mail Newslettern (inkl. Templates im Corporate Design)

Vor jedem E-Mail Newsletter Versand ist das Template (eine Art Schablone) und der jeweilige Newsletter zu programmieren. Es empfiehlt sich, das Design am eigenen Corporate Design der Praxis/Klinik anzulehnen, um den Wiedererkennungswert bei den Patienten zu erhöhen. Im nur einmalig zu programmierenden Template wird eine bestimmte Struktur festgelegt, z. B. immer Vorwort des Arztes, große und kleine Teasertexte und – bilder, Abspann mit rechtlich wichtigen Komponenten, etc. Für jede Version des Newsletters werden dann natürlich individuelle Inhalte geschaffen.

email-newsletter
Abb.: E-Mail Newsletter im eigenen Corporate Design

Versand und Auswertung von E-Mail Newslettern

Wir versenden die E-Mail Newsletter unserer Kunden in Kooperation mit zertifizierten Partnern (zertifiziertes Mitglied der Certified Senders Alliance ). Dies minimalisiert das Risiko, dass die E-Mails bei den Patienten im Spam Filter landen. Noch während des Versands wird der Erfolg des Newsletters gemessen, jeder Arzt erhält abschließend ein Reporting der wichtigsten Zahlen.

Statistik-Email-Newsletter
Abb.: Nach jedem E-Mail Newsletter werden den Ärzten Statistiken zu Öffnungs- und Klickraten zur Verfügung gestellt

Definition: Was ist E-Mail Marketing?

Das E-Mail-Marketing ist einer der effektivsten Wege um Kunden an sich zu binden und den Verkauf zu fördern. Ein gut umgesetzter Newsletter kann immer noch als König der Kundenbindung bezeichnet werden.

Es ist vor allem darauf zu achten, dass der Newsletter nicht aufdringlich sondern dezent formuliert wird. Hinzu sollten die nützlichen Informationen gegenüber der Werbung dominieren.

Weitere Vorteile von E-Mail-Marketing:

  • Geringe Kosten
  • Dialogfähigkeit (Feedback)
  • hoher Response
  • Schnelligkeit
  • präzises Marketing-Controlling

E-Mail-Marketing – Unsere Services

  • Erstellung bzw. Programmierung von HTML-Email Newslettern
  • Versand von Newslettern
  • Auswertung der Erfolgsquoten