Kategorie-Archiv: Web-Controlling

Analytics Report: 1und1 gibt USA

Für Firmen und deren Websites ist Analytics Tracking Software heute unverzichtbar. Nur so können die Verantwortlichen nachvollziehen, welche Maßnahmen sich in Suchmaschinenoptimierung, AdWords und andere Online Marketing Kanäle ausgezahlt haben.

Ebenfalls hilft ein cleveres Analysesystem, ich betone cleveres, seine Zielgruppe richtig zu verstehen. Wie bewegen sich die Besucher, für was interessieren sie sich? Und vor allem auch: wo kommen die her?

Praktisch für den Kunden ist, wenn so große Hostinganbieter wie 1&1 direkt Analyticsreports zusenden, da diese auf den eigenen Servern schon automatisch installiert sind. Somit hat der Kunde keinen Ärger und keine Kosten mit der Installation. Und: Die eigenen Daten muss man nicht mit dem Datenmonster Google teilen. Ein klarer Pluspunkt für 1&1. Denkste! Weiterlesen

Google Analytics mit Opt-Out

Das Analyse Tool Google Analytics ist bereits auf vielen Websites integriert. Sinn dieses Tools ist, den Besuch eines Users auf der Seite zu tracken und somit die Stärken und Schwächen einer Website analysieren zu können. Der Vorteil für einen Website-Betreiber ist dabei klar ersichtlich.

Für die Besucher einer Website kann eine solche Analyse-Möglichkeit jedoch auch Vorteile bringen. Anhand der Analyse des “Besucherweges” können Website-Betreiber ihre Seiten besucherfreundlicher gestalten und Hindernisse aus dem Weg räumen. Somit kann die Navigation für den Besucher einer Website wesentlich vereinfacht werden.  Weiterlesen

webhelps! Online Marketing NewsBlog

Willkommen auf dem neuen NewsBlog von webhelps! Online Marketing. Wir werden vor allem zu den Themen Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Marketing und Web-Usability berichten. Und selbstverstaendlich aktuelles zu webhelps! Online Marketing selbst.